• Subscribe

    Ihr Name*

    Ihre E-Mail-Adresse*

    Betreff*

    Ihre Nachricht*

    Die Lösung hilft Spam zu vermeiden*

  • Login
0611-1840877
info@sensum.de
Impressum | Datenschutz

Beiträge · Portfolio · Seiten

Grundsätzliches zu Beitrag · Seiten & Co

Beiträge

B

In WordPress, wird jedem Beitrag mindestens eine Kategorie zugeordnet. Das ist der entscheidende Unterschied zu Seiten.
Beiträge sind die Einträge, die in umgekehrter chronologischer Reihenfolge auf der Startseite des Blogs erscheinen. Der neueste Beitrag steht oben. Es gibt aber eine Ausnahme der Regel. Sie können im Modus Quickedit die Einstellung wählen „die Seiten für die Anzeige oben halten“ (siehe Abbildung). Dann werden diese vor den anderen Beiträgen erscheinen. Beiträge können in den Archiven, Kategorien, zuletzt veröffentlichten Beiträgen und anderen Widgets (dynamische Bereiche in den Sidebars) gefunden werden. Beiträge werden ebenso im RSS-Feed des Blogs angezeigt.

Beitraege-oben-halten

Seiten

S


Seiten
 können keiner Kategorie zugeordnet werden. Dafür können Seiten hierarchisch angeordnet werden, also Unterseiten haben.
Seiten sind statisch und werden nicht nach Datum aufgeführt. Seiten verwenden keine Tags oder Kategorien. Eine „Über mich“- oder Impressum-Seite ist das klassische Beispiel.  Da Seiten statischen Inhalt enthalten sind sie standardmäßig nicht im RSS-Feed enthalten. Es sind ja keine Neuigkeiten zu verteilen. Zudem macht es in den meisten Fällen keinen Sinn, die Inhalte der Seite mit Social Sharing Buttons oder Kommentarfeldern zu versehen. Schließlich ist es wenig interessant über ein Impressum zu twittern.

Kategorien

K

Kategorien können Unterkategorien haben. Sie können in einer Übersicht auf einer Seite angezeigt werden. Genauer gesagt erscheinen Beiträge oder Portfolio einer bestimmten Kategorie (oder auch alle gemeinsam) auf einer festgelegten Seite. Dies ermöglicht den Lesern eine einfache Navigation zu ihrem gewünschten Themengebiet.

Tags

T

Tags sind “Schlagworte”, die uns die Suche erleichtern und uns den Inhalt strukturieren helfen. Diese Funktion nutzen wir ausschließlich für Beiträge und Portolio und NICHT für Seiten.

Portfolio

P

Portfolio sind eine Sonderform der Beiträge. Weißt man beim Erstellen eines Portfolio eine Kategorie zu (z.B. Aktuelles, Team, Beirat, etc.) durch Anklicken des entsprechenden Kästchens, kann später auf der Portfolio-Übersichtsseite nach diesen Kategorien sortiert werden. Zusätzlich kann man auf der Startseite oder einer beliebigen Seite eine bestimmte Kategorie von Portfolio anzeigen lassen.

Sortieren von Portfolio Beiträgen
Grundsätzlich wird der zuletzt eingetragene Beiträge auf der entsprechenden Seite hierarchisch zuoberst angezeigt.

Falls diese Reihenfolge geändert werden soll muss das Erstellungsdatum bzw. die Erstellungszeit des Beitrags entsprechend obiger Regel angepasst werden

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen